In unserer Küche verfolgen wir eine nachhaltige Philosophie: Wir wählen Rohstoffe mit einer kurzen Lieferkette, die vom Bauernhof auf den Tisch kommen.

Obst und Gemüse sind frisch und in der Saison meist aus biologischem Anbau, das Fleisch stammt aus lokaler, nicht-intensiver Landwirtschaft. Kurzum, unsere Gerichte sind voller Geschmack, denn jedes Gericht ist eine Frucht unserer Erde, grün und üppig.

 

Frühstück

Das Frühstück im San Marco ist ein echtes Muss. Am Buffet finden Sie eine reichhaltige Auswahl an hausgemachten Produkten. Wir backen ständig Kuchen und Kekse und servieren sie Ihnen noch warm. Wir bringen einheimische  Produkte auf den Tisch, z. B. saisonales Bio-Obst und -Gemüse, Wurstwaren und Käse aus der Region.

 

Die Bistro-Bar Gusto

Gusto ist die Bistro-Bar des Hotels, deren gemütliche Atmosphäre zum Verweilen bei einem Aperitif oder einem guten Kaffee einlädt. Die Bar ist immer geöffnet.

Von 12 bis 18 Uhr können Sie aus der Speisekarte bestellen und ein leckeres Mittagessen genießen.

Aber das ist noch nicht alles: Von 12 bis 15 Uhr servieren wir auch frische erste und zweite Gänge, jeden Tag anders.

Im Bistro können Sie sich an einem Tisch setzen und bedienen lassen, eine Reservierung ist nicht erforderlich, oder sie können Ihr Mittagessen auch mitnehmen, in einem umweltfreundlichen natürlich kompostierbaren Take-away!

 

Abendessen

Sie finden ein Buffet mit mehr als dreißig verschiedenen Rezepten der traditionellen lokalen Küche. Jeden Abend werden Sie an einem gastronomischen Spektakel teilnehmen: das Ausrollen von Nudeln von Hand, der Duft von Mortadella, die vor Ihnen aufgeschnitten wird, eine Auswahl an feinen lokalen Käsesorten, Fisch aus unserem Meer, der mit Liebe zubereitet wird. Sie können selbstgemachte Leckereien aus den besten landwirtschaftlichen Betrieben der Region probieren.